Akustik Folk Blues Abend

13.01.2018

Hans Möckel & Blues for Frets

Das Mikado startet mit einer vielsaitigen Mixtur entspannter bis treibender Folk- und Bluesrythmen ins neue Jahr. Wir freuen uns auf einen langen Abend mit den wohlbekannten, heimischen Blues-Urgesteinen im ‚Canal-Delta‘…!

Hans Möckel gibt mit Gesang, Gitarre und Grimassen bluesgetränkte Songs im Karlsruher Dialekt zum Besten.

Seit vielen Jahren ist der Singer/Songwriter schon auf den Bühnen der Region zu hören und zu sehen. Dabei erfreut er sein Publikum mit seinen mal witzigen, mal tiefsinnigen Texten.

Dazu klagt die Mundharmonika und jault die Slidegitarre, dass es nur so eine Freude ist.

Blues for Frets begleiten auf eine Reise durch die Vielfalt akustischer, Country-Blues-orientierter Musik der älteren und neueren Generation. Durch die Besetzung mit einem Arsenal an akustischen Saiteninstrumenten: Gitarre, Dobro,  Mandoline,  Squareneckgitarre, Kontrabass und einer Bluesharp entsteht ein vielseitiger Sound.

Wer bei  Blues ausschließlich an Jammerlieder im 12-Takt-Schema denkt, ist auf dem falschen (Mississippi-) Dampfer. Viele Bluesmusiker, vor allem der Vorkriegszeit, waren Unterhaltungsmusiker, zu deren Musik getanzt und gefeiert wurde.

Blues for Frets bedient sich der ganzen Bandbreite der bluesorientierten, akustischen Musik und setzt diese originalgetreu und in originellen Eigeninterpretationen um.

Internet: www.hansmoeckel.dewww.blues-for-frets.de

Samstag 13. Januar, 20.00 Uhr, Eintritt 10 €

» zur Veranstaltungsübersicht.



Reservierungen

... bitte unter der Telefonnummer 0721/609 003 16 oder per Mail an kontakt(at)mikadokultur.de. Bitte geben Sie bei Reservierungen über Mail Datum und Titel der Veranstaltung an.